Schulprojekt Wolfhelmschule und Veggie Specials

Veggie Specials Matthias Beuger
2022-02-14 15:59:00 / Veggie Specials Blog / Kommentare 0
Schulprojekt Wolfhelmschule und Veggie Specials - Die Gemeinschaftsgrundschule Wolfhelmschule und der biovegane Onlineshop Veggie Specials kooperieren 2022 erstmals

14.01.2022 Pressemitteilung Wolfhelmschule Pulheim-Dansweiler & Veggie Specials 

Veggie-Specials.de und die Wolfhelmschule Pulheim-Dansweiler kooperieren, um für Kinder Natur und Landwirtschaft erlebbar zu machen.  

Die Gemeinschaftsgrundschule Wolfhelmschule und der biovegane Onlineshop Veggie Specials kooperieren 2022 erstmals. Das Kölner Unternehmen rettet vegane Bio-Lebensmittel entlang der Produktionskette und rief 2021 einen „Schulgarten“ (in der Nähe von Köln) ins Leben. 

Der Schulgarten ist ein Herzensprojekt des jungen Kölner Unternehmens. Kindern die Möglichkeit zu geben, im eigenen Schulgarten „Lebensmittel zu produzieren“, schafft ein Gefühl für die Arbeit, die dahintersteckt. Eine ganz andere Wertschätzung für die Lebensmittel entsteht auf den ca. 20.000 bewirtschafteten Quadratmetern vor den Toren Kölns. Neben alten Obstsorten befindet sich auch eine Bienenwiese, die gut ein Viertel des Platzes einnimmt. Gemeinsam mit der Wolfhelmschule soll an diesem Ort gelernt, erlebt und verändert werden. 

Unter der akuten Gesundheitslage leiden insbesondere die Jüngsten, weshalb sich die MitarbeiterInnen von Veggie Specials umso mehr freuen, dass der Schulgarten bei den Kindern der örtlichen Grundschule so gut ankommt und sie draußen zusammen aktiv sein können. Gemüse anbauen, pflegen, ernten und natürlich essen – Tätigkeiten, die kaum jemand mehr am eigenen Leib erlebt. Für die Kinder der Wolfhelmschule mittlerweile normal.  

Die Vermittlung des „Firmengartens“ an die Grundschule kam über den Acker e.V. (gemueseackerdemie.de) zustande. KiTa-Kinder und Schüler*Innen werden an die Themen Ernährung, Natur und Zusammenarbeit herangeführt, um Spaß an der Umwelt entwickeln und um die positiven Konsequenzen ihres Handels kennenzulernen. „Wir freuen uns, nun zusammen mit einem kompetenten pädagogischen Partner das Konzept abzurunden“, so Matthias Beuger, Gründer von Veggie Specials.   

Für das junge Kölner Unternehmen, das 2021 mit dem „Zu gut für die Tonne“-Preis ausgezeichnet wurde, ist diese Aktivität eine Herzensangelegenheit. Die Freude war groß, das Projekt erfolgreich weiterzuführen.  


News